iba AG

Prozessanalyse

Die Prozessanalyse ist die Voraussetzung für die Prozessoptimierung und ist immer dann notwendig, wenn zum Beispiel neue Produkte eingeführt werden, der Prozess verändert wird oder Qualitätsverbesserungen erzielt werden sollen.

Die Prozessanalyse ist am erfolgreichsten, wenn sie auf unverfälschten Langzeit-Daten basiert und statistische Daten jederzeit den Rückschluss auf das Prozessverhalten und die Produktion erlauben.

Effiziente Langzeit-Datenerfassung

Bei der Prozessanalyse wird das Langzeitverhalten eines Prozesses unter verschiedenen Aspekten und für verschiedene Produktgruppen betrachtet. Hierzu ist es notwendig, die hochaufgelösten Messwertezusammen mit den für die Prozessanalyse notwendigen Kennwerten oder Ereignissen über einen langen Zeitraum effizient zu speichern.

Zur Analyse können die mit ibaPDA produkt- oder zeitbezogen erzeugten Messdateien oder die im ibaHD-Server gespeicherten Daten und Ereignisse verwendet werden. Die mit ibaCapture-CAM aufgezeichneten Videos und automatisch erzeugten Einzelbilder helfen, das Prozessverhalten zu verstehen und zu analysieren.

Flexible und reproduzierbare Analysen

Mit ibaAnalyzer und ibaDatManager stehen leistungsfähige Analysewerkzeuge zur Verfügung, um technologische Fragestellungen zu beantworten und Langzeitauswertungen mit Drill-down auf die hochaufgelösten Messdaten durchzuführen.

Einmal erstellte Analysen werden gespeichert –die Daten unterschiedlicher Zeiträume und Produktklassen oder Chargen können reproduzierbar ausgewertet werden.

Eingesetzte iba-Produkte

Der moderne Klassiker der Messwerterfassung

Analyse und Auswertung
ohne Zusatzkosten

Der schnelle Überblick
über alle iba-Daten

Historische Daten sofort verfügbar

Messdaten und Kamerabilder verbinden