iba AG

ibaInSpectra

Schwingungsanalyse und Condition Monitoring

Auf einen Blick

      • Technologiemodul für ibaPDA
      • Echtzeitanalyse von Schwingungen
      • Breite Konnektivität
      • Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten
      • Berechnungsprofile zur Mehrfachnutzung
      • Bedarfsorientierte Visualisierung
      • Wasserfalldarstellung
      • Anzeige der Frequenzbänder und Kennwerte
      • Alarmierung bei Grenzwertverletzung
      • Verknüpfung von Schwingungs- und Prozessdaten

        Offen und vielseitig

        Offen und vielseitig

        ibaInSpectra SchemaIm Unterschied zu vielen anderen Condition Monitoring Systemen ist ibaInSpectra nicht herstellerspezifisch ausgelegt oder auf einzelne Maschinen beschränkt, sondern es nutzt die breite Konnektivität von ibaPDA und der iba-Hardware.

        Damit ist es wie geschaffen für den Einsatz in heterogenen Automatisierungsstrukturen, die durch eine Vielzahl unterschiedlicher Gewerke und Steuerungstypen gekennzeichnet sind.

        Aufgrund der nahtlosen Integration in ibaPDA können sowohl Schwingungsmessdaten als auch andere relevante Maschinen-, Prozess-, Material- und Qualitätsdaten zentral erfasst und in Beziehung gesetzt werden.

        Somit lassen sich neben der reinen Schwingungsanalyse einer einzelnen Maschine auch mögliche Auswirkungen der Schwingungen auf die Prozessstabilität und die Produktqualität erkennen.

        Echtzeitanalyse

        Echtzeitanalyse

        Viele Systeme für Condition Monitoring sind auf Langzeittrends ausgelegt und werten die Schwingungssensoren oft nur in Abständen von Stunden oder Tagen kurzzeitig aus. Mit ibaInSpectra hingegen können die Sensoren zeitsynchron und kontinuierlich überwacht und die aktuellen Frequenzanalysen in Echtzeit angezeigt werden.

        Negative Trends sowie signifikante Zusammenhänge lassen sich so frühzeitig erkennen. Kritische Zustände oder Grenzwertverletzungen können umgehend signalisiert werden, was maßgeblich zum Schutz von Mensch, Maschine und Material beiträgt. Darüber hinaus können Prozessparameter, die das Schwingungsverhalten beeinflussen, automatisch online angepasst werden.

        Flexible Konfiguration

        Flexible Konfiguration

        Konzipiert als integriertes Technologiemodul von ibaPDA dient ibaInSpectra zur Bandparameter-Analyse vorzugsweise mechanischer Schwingungen.

        ibaInSpectra stellt unterschiedliche Module zur Verfügung, die im I/O-Manager von ibaPDA konfiguriert werden.

        • Das Expert-Modul bietet die vielfältigsten Parametriermöglichkeiten für die Frequenzbandanalyse und ist das bevorzugte Werkzeug für Schwingungsexperten.
        • Das Standard-Modul ist einfach zu konfigurieren und berechnet die gebräuchlichsten Kennwerte zur Schwingungsüberwachung in der Zeitdomäne.
        • Das Fan-Modul dient zur Überwachung von Lüftern und berechnet speziell Indikatoren für den Zustand von Lüftern.

        Weitere Module sind in Vorbereitung.

        Im Expert-Modul können die zu überwachenden Frequenzbänder frei definiert werden, sowohl statisch als auch dynamisch in Abhängigkeit von anderen Messgrößen. Als Ergebnis der Analyse werden für jedes Frequenzband folgende Parameter ermittelt:

        • Peak
        • RMS (quadratischer Mittelwert)
        • Peak-Frequenz


        Für RMS und Peak besteht zusätzlich die Möglichkeit, jeweils zwei Grenzwerte (Warnung, Alarm) zu definieren.

        Neben den Werten aus der Frequenzdomaine werden weitere Werte in der Zeitdomäne des Signals ermittelt, wie Minimum, Maximum, Mittelwert, RMS oder Crest-Faktor.

        Die Berechnungsgrundlagen für die Analyse können auf vielen Ebenen vom Benutzer individuell angepasst und als Profile abgespeichert werden. Neben Sensortyp und Art des Spektrums können FFT-Berechnungsparameter wie Anzahl Samples, Fensterform oder Überlappungsfaktor eingestellt werden.

        Unterschiedliche Methoden der Mittelwertbildung stehen ebenso zur Auswahl wie die Möglichkeit des Detrending, um eine langsame Drift des Messwertes zu kompensieren.

        Einmal definierte Profile können gespeichert und mehrfach verwendet werden.

        Signalisierung und Alarmierung

        Signalisierung und Alarmierung

        Mit Konfiguration der Warn- und Alarmgrenzen werden vom ibaInSpectra Expert-Modul automatisch entsprechende Digitalsignale zur Verfügung gestellt, die bei einer Grenzwertverletzung aktiviert werden.

        Diese Signale können über die Ausgabeschnittstellen von ibaPDA auch anderen Systemen zur Signalisierung oder zu Eingriffen in die Prozesssteuerung zur Verfügung gestellt werden.

        Bedienung und Visualisierung

        Bedienung und Visualisierung

        ibaInSpectra Expert-Module haben ihren eigenen Zweig im Signalbaum von ibaPDA. Zur Anzeige muss nur eine FFT-Ansicht geöffnet und das ibaInSpectra-Modul per Drag & Drop hineingezogen werden.

        Die Standardansichten Wasserfall, Frequenzband, Istwerttabellen und zeitlicher Verlauf des Eingangssignals stehen sofort zur Verfügung. Bei Bedarf können sie aus- oder eingeblendet werden.

        Mittels frei definierbarer Marker kann jede gewünschte Frequenz und ihre Harmonischen in der Anzeige verfolgt werden (Ordnungszahlverfolgung), was besonders bei dynamischen Betriebszuständen einer Anlage sehr aufschlussreich sein kann.

        Durchgängigkeit bis zur Offline-Analyse

        Durchgängigkeit bis zur Offline-Analyse

        Bei der Aufzeichnung mit ibaPDA werden die ibaInSpectra Expert-Module komplett mit allen berechneten Kennwerten in der Messdatei gespeichert.

        In ibaAnalyzer stehen die Module dann im Signalbaum zur Verfügung und die ermittelten Bandparameter können mit Drag & Drop in die Trenddarstellung gezogen oder für andere Berechnungen verwendet werden.

        Technische Daten entnehmen Sie bitte dem Produktblatt.

        Messdaten erfassen und analysieren

        ibaPDA und ibaAnalyzer sind die zentralen Tools zum Erfassen und Analysieren von Messdaten.

        Der moderne Klassiker der Messwerterfassung

        Analyse und Auswertung
        ohne Zusatzkosten

        Hardware zur Messdatenerfassung

        Unsere Standardprodukte zur Messdatenerfassung.