Skip to main content

Anwendungsgebiete

Unsere Mission ist es, Transparenz in die Welt der industriellen Produktion und der energieerzeugenden und -verteilenden Anlagen zu bringen. Durch den Einsatz eines iba-Systems können Sie sicher sein, dass Ihre Anlagen und Maschinen zu 360° erfasst und damit alle Einzelprozesse in ihnen lückenlos aufgezeichnet und sichtbar gemacht werden.

Fehler- und Störungssuche

Fehler und Störungen in automatisierten Anlagen führen zu Produktionsausfällen oder zu qualitativ minderwertigen Produkten. Deshalb ist es extrem wichtig, diese Fehler schnell zu finden.

Prozessanalyse

Die Prozessanalyse ist die Voraussetzung für die Prozessoptimierung und immer dann notwendig, wenn zum Beispiel neue Produkte eingeführt werden, der Prozess verändert wird oder Qualitätsverbesserungen erzielt werden sollen.

Qualitätsdokumentation

Zur Dokumentation einer automatisierten Produktion müssen Qualitätsdaten und Kennwerte berechnet und zuverlässig in einem Qualitätsmanagementsystem gespeichert werden.

Power Quality

In der elektrischen Energietechnik wird das iba-System als digitaler Störschreiber (Transient Fault Recorder) und zur normgerechten Erfassung und Aufzeichnung von Kenngrößen der Elektroenergiequalität verwendet.

Condition Monitoring

Condition Monitoring Systeme (CMS) nutzen Schwingungsmessung in Kombination mit intelligenten Analyseverfahren, um Verschleiß an mechanischen Komponenten frühzeitig zu erkennen.

Vibration Analysis

Für eine zuverlässige Echtzeitüberwachung von Schwingungen sind Offline-Analyse-Tools zur Optimierung und Validierung unerlässlich.

Digitalization

Die Erfassung von Messdaten in Maschinen und Anlagen ist eine Grundvoraussetzung für Ihre Digitalisierungsstrategie. Durch Messdaten erhalten Sie ein digitales Abbild, das zur Optimierung, Bewertung oder Langzeitanalyse genutzt werden kann.