Skip to main content

Grafische Programmierung mit ibaLogic

iba Training

In diesem Training lernen Sie das grafische Programmieren mit der Soft-SPS ibaLogic.

Nach dem Seminar können Sie

Die grafische Programmierung von ibaLogic durchführen.

Die Ein-/Ausgänge und Systemeinstellungen konfigurieren.

Wiederverwendbare FBs und Makros erstellen.

Einfache Programme in Structured Text (ST) erstellen.

Daten im iba-DAT-Format aufzeichnen.

TCP/IP-Telegramme mit ibaLogic versenden und empfangen.


Zielgruppe

Programmierer, Inbetriebnehmer, Instandhalter und Mitarbeiter aus Produktionsabteilungen, die das grafische Programmieren mit der Soft-SPS ibaLogic erlernen wollen.

98% aller Teilnehmer bewerten den Gesamteindruck unserer Schulungen mit gut bis sehr gut.

Schwerpunkt

ibaLogic

ibaLogic ist ein System zur Signalverarbeitung und Automatisierung. Die fünfte Generation des Systems ibaLogic, das bereits in vielen industriellen Anwendungen zuverlässig arbeitet, wurde programmtechnisch neu konzipiert und mit einer zeitgemäßen Oberfläche versehen.


Voraussetzung

Gute Kenntnisse in Microsoft Windows


Bestellinformationen

Im iba-Trainingszentrum

in Fürth

Bei Ihnen vor Ort

auf Anfrage

Dauer

2 Tage (08.30h - ca. 16.30h)

Kursnummer

61.000300


Termine

Untenstehend finden Sie die aktuellen Termine für dieses Training.
Gerne vereinbaren wir auch individuelle Termine nach Ihren Wünschen bei Ihnen vor Ort.

Grafische Programmierung mit ibaLogic

iba Training Center, Fürth