Skip to main content

Software

Orbit-Funktion im iba-System

Die iba AG bietet jetzt auch eine Funktion zur Überwachung und Analyse von Wellenbewegungen an. Integriert in dem Erfassungssystem ibaPDA und dem Analyseprogramm ibaAnalyzer bietet die neue Orbit-Funktion vielfältige Möglichkeiten zur Visualisierung, Überwachung und Auswertung. Damit können Wellenbewegungen zusammen mit Maschinen- und Prozess- und Energiedaten gemeinsam erfasst, online visualisiert, überwacht und aufgezeichnet werden. Dies bietet den großen Vorteil, alle Daten gemeinsam offline analysieren zu können. Dabei stehen online und offline exakt die gleichen Daten zur Verfügung.

Neben der Berechnung der Exzentrizität können dabei sowohl der Spitze-Spitze-Wert des Schwingwegs der rotierenden Welle nach DIN ISO 7919 ermittelt werden, als auch der dazugehörige Spitze-Spitze-Winkel.

Die notwendige Hardware zur Erfassung der Wellenbewegungen beläuft sich auf wenige Teile: Zwei um 90° versetzte Distanzsensoren in der Lagerschale und ein Drehzahlgeber erfassen alle notwendigen Werte, die dann über analoge Eingänge in ibaPDA erfasst werden. ibaPDA bietet dabei bereits währen der Messung die Möglichkeit, die aufgezeichneten Werte auf beliebig parametrierbare Grenzwerte zu überwachen und diese in einer aussagekräftige online-Darstellung zu visualisieren: Unter anderem werden der Orbit, die Phasenreferenz, der zeitliche Trend in Form einer Mittellinie sowie die Geschwindigkeitsstufen in einem Radarplot aufgetragen.

Mit ibaAnalyzer werden alle Daten nach der Messung offline analysiert und die Wellenbewegung dabei im Detail diagnostiziert. Dabei steht der Ausdruckseditor von ibaAnalyzer mit einem sehr umfangreichen Vorrat an Funktionen und Filtern zur Berechnung von Kennwerten, zur Parametrierung, zur Datenkonditionierung und zur Korrelation verschiedener Daten zur Verfügung. Darüber hinaus erlaubt die neue Playback-Funktion von ibaAnalyzer, die aufgezeichneten Daten noch einmal in der Orbit-Visualisierung anzuschauen. Damit werden Probleme frühzeitig erkannt, die Produktqualität gesteigert und das bestehende Systeme weiter optimiert.

ibaAnalyzer-InSpectra

ibaAnalyzer-InSpectra bietet die Funktionalität von ibaInSpectra zur Schwingungsüberwachung offline in ibaAnalyzer. Analysekonfigurationen können zunächst offline in ibaAnalyzer entworfen und getestet und zur Echtzeit-Schwingungsüberwachung an ibaPDA übergeben werden.

Mehr erfahren

Blank

ibaInSpectra - Überwachung von Prozessschwingungen in Echtzeit

Mit ibaInSpectra werden beliebige Schwingungen permanent überwacht und mögliche Fehlerquellen können frühzeitig erkannt werden. Da ibaInSpectra in ibaPDA integriert ist, können neben den reinen Schwingungsanalysen auch mögliche Zusammenhänge zwischen Schwingungseffekten und Prozessverhalten erkannt werden.

Mehr erfahren