Skip to main content

messtec drives automation: Erhöhte Sicherheit bei Produktfreigaben

Print & online

Qualitätsmanagement: Über Drill-down zu den Messdaten Entspricht das Produkt bei der Qualitätskontrolle nicht den Erwartungen oder kommt es sogar zu einer Reklamation nach der Auslieferung, müssen die Ursachen hierfür gefunden werden.

Dabei unterstützt das Messsystem von iba mit einem rückwirkenden Zugriff auf die Rohdaten zu jedem Qualitätswert – aufgezeigt an einer Anwendung aus der Automobilproduktion.

Weniger schützt zu wenig und zu viel ist zu teuer. Beim Feuerverzinken werden kaltgewalzte Bleche mit einer Zinkschicht versehen, um den Stahl vor Korrosion zu schützen. Diese widerstandsfähige Legierungsschicht bildet im Idealfall eine homogene Oberfläche und ist gleichmäßig dick aufgebracht – ein entscheidender Faktor für die spätere Endverarbeitung des Bleches in der Automobilproduktion.

Dort sollte die Zinkschicht bei der Verformung des Blechs für die Außenhaut von Karosserieteilen weder abplatzen noch aufreißen. Auch für eine gleichmäßige Lackschicht ist eine einheitliche Zinkoberfläche entscheidend [...].