Skip to main content

SPS-Magazin 4/2018: Videobasierte Diagnose

Print & online

Beim Betrieb einer komplexen Anlage treten immer wieder Situationen auf, die mit Hilfe digitaler und analoger Anlagen- und Prozesssignale nicht oder nur schwer zu interpretieren sind. Dies ist nicht nur bei der Störungssuche der Fall, sondern auch beim Auftreten von technologischen Problemen oder Qualitätsbeanstandungen des Endkunden. Hierfür hat sich die zeitsynchrone Aufzeichnung der Anlagendaten zusammen mit Videosignalen als effizientes Hilfsmittel bewährt. 

Mit der Software IbaCapture können Livebilder von Videokameras synchron zu den Messwerten erfasst und aufgezeichnet werden. Die exakt gleichzeitige Erfassung von Messdaten und visueller Information bietet eine neue Qualität der Prozessanalyse, da die Betrachtung sichtbarer Prozessereignisse zusammen mit den dazu passenden Messdaten an einem Bildschirm messsignalgenau möglich ist. Mit einem Marker kann der Zeitpunkt direkt im Signalschrieb ausgewählt werden, ab dem Messsignale und Videosignal betrachtet werden sollen. So können Kausalitäten analysiert und eine genaue Ursachenanalyse [...].